Fire Emblem: Three Houses
Nintendo Switch Logo

Fire Emblem: Three Houses

EU-Version

Genre: Action

Cover: Flagge England
Spiel: Flagge Deutschland Flagge England
uncut
Flagge Deutschland mehrsprachige Version

Quadrat blau wird für Sie bestellt

52,98 €
inkl. Gratisversand, inkl. MwSt.
? Warenkorb in PayPal anzeigen

Drei Herrschaftsgebiete. Drei Häuser. Eine Reise.

In Fire Emblem: Three Houses für Nintendo Switch bist du der Held, auf den die Welt gewartet hat. Fire Emblem: Three Houses spielt in Fódlan, einem Reich, in dem die Kirche der Seiros große Macht über Land und Leute ausübt.

Als Hauptfigur trittst du nicht nur auf dem Schlachtfeld in Aktion, sondern kannst dich frei bewegen und an bestimmten Stellen im Spiel mit anderen Charakteren interagieren, um Beziehungen aufzubauen und Informationen zu sammeln.

Auf welches Haus fällt Ihre Wahl?

Die Schwarzen Adler. Die Blauen Löwen. Die Goldenen Hirsche. Drei Häuser gehören der Militärakademie an, einer Eliteeinrichtung, wo Studenten in Waffenkunst, Magie und Spezialfähigkeiten unterwiesen werden. Dem Spieler fällt die Rolle zu, eines der drei Häuser auszuwählen, die Studenten zu trainieren und in Kämpfen auf schachbrettartigem Terrain ihr Überleben zu sichern. Jedes der drei Häuser wird von vielen verschiedenen Studenten mit ihrer je ganz eigenen Persönlichkeit und diversen Fähigkeiten besucht. Sie können untereinander agieren, dabei ihre Bindung stärken und sich gegenseitig auf dem Schlachtfeld unterstützen.

Pflege Beziehungen

Dein Spielcharakter wird auf drei Hauptcharaktere treffen – Edelgard, Dimitri und Claude. Sie sind die zukünftigen Herrscher von Fódlan und spielen eine wichtige Rolle in der Handlung.

Setze deine Strategie neu ein

Ein klassisches Taktik-Rollenspiel, das strategische rundenbasierte Kämpfe neu präsentiert. Wenn du eine Einheit bewegst, wird diese nun von einer Truppenformation begleitet, die den Charakter im Kampf unterstützt

Triff Entscheidungen

An bestimmten Stellen im Spiel kannst du die Hauptfigur frei bewegen, um als Professor mit deinen Schülern zu interagieren und Informationen zu sammeln – auch beim Mittagessen.